Musikinder


Petra Mengeringhausen



Ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Homepage Musikinder gefunden haben.


Wenn ich morgens dem Vogelgezwitscher an meinem Fenster zuhöre und an die neugierigen, aufgeschlossenen Kinder und jungen Menschen aus den Musikstunden und Kursen denke, weiß ich, dass ich den spannendsten und schönsten Beruf von allen habe.


Voll bepackt mit Geigen, Gitarren, Celli, Rhythmusinstrumenten und manchmal sogar mit meiner Harfe errscheine ich in meinen Workshops, wo mir große Augen, fröhliche Erwartung und jede Menge Neugier begegnen. Spätestens, wenn es dann um berühmte Komponisten, Sturm, Nebel, wilde Tiere und märchenhafte Geschichten geht, saugen Kinder und Jugendliche mit offenen Augen, Ohren und Herzen die Musik auf, die ich ihnen mitgebracht habe.


Als gebürtige Ansbacherin lebe ich seit vielen Jahren mit meinem Mann und meinen drei Söhnen in Frankreich. Die Basis meiner Arbeit sind mein Studium der Klassischen Gitarre und der Elementaren Musikerziehung. Zusammen mit dem Bewusstsein, dass Klassische Musik mehr ist als verstaubte Geschichte, lebe und liebe ich meinen Musikunterricht, meine Ferienworkshops und meine alljährliche Kurse und Komponistenateliers auf Musikfestivals in Deutschland und Frankreich.


Damit Familien, ErzieherInnen und Lehrkräfte lebendige Klassik selbst vermitteln können, schreibe ich Zeitschriftenbeiträge sowie einfache und wirkungsvolle pädagogische Materialien für Kinderzimmer, Kita und Schule.